Typ: Studenten Projekte, Studentischer Kurzfilm

23.10.2015; 9:00 - 23:00 Uhr
24.10.2015; 10:00 - 21:00 Uhr
25.10.2015; 10:00 - 18:00 Uhr

Gebäude R

Film von:
Athina Paraschoudi
Irina Geigert

Instinct

Wo ist im Alltag unser Instinkt geblieben? Wir fügen uns einem geordneten Leben und unterdrücken unsere Natur.
“Instinct” ist eine Kurzanimation über die Wiederfindung des menschlichen Instinkts. Der einseitige, geregelte Alltag wird in der realistischen3D Animation dargestellt.
Die plötzliche Reise des Protagonisten wird durch den Umschwung der 3D Perspektive in die vereinfachte 2D Perspektive verdeutlicht.
Der Kurzfilm erzählt die Geschichte eines jungen erfolgreichen und unglücklichen Mannes, der sich selbst verloren hat; erst als er aus seinem Fenster springt, weil er seinem Leben ein Ende setzen möchte, gelangt er in eine andere Welt und findet dort etwas, dass er niemals zu finden erwartet hat.  Der Sprung aus dem Fenster schafft einen fließenden Übergang aus der drei dimensionalen
Animation in die zwei dimensionale, abstrakte Umgebung.
Hier bewegt und interagiert der Mann als ein Tier. Seine wilde, im Alltag unterdrückte Seite kommt in dieser Welt zum Vorschein.
Im Spiegel, schließlich erkennt und akzeptiert der Protagonist seine wahre Seite und kehrt in seine Welt zurück.