Typ: Ausstellung

27.9. - 8.11.2015, 11:00 - 17:00 Uhr
(außer Montags)

Europäische Akademie für Bildende Kunst e.V. Aachener Str. 63

Wiederaufnahmen: Theaterarbeiten & Malerei

Ein echtes Flugzeug, eine Weltkugel von zwölf Metern Durchmesser, Modelle von Bühnenbildern, Original-Kostüme, Entwürfe, Fotografien, Zeichnungen und Gemälde – Der Bühnen- und Kostümbildner Johannes Conen nimmt den Besucher in seiner Ausstellung in der Europäischen Kunstakademie mit auf eine Reise in die kunstvolle Fantasiewelt des Theaters.

Johannes Conen hat eine Vielzahl von Schauspiel- und Musiktheaterproduktionen im In- und Ausland als Bühnen- und Kostümbildner sowie als Video- und Lichtgestalter visualisiert. Seine Arbeiten lassen erkennen, dass er sich in mehreren künstlerischen Disziplinen gleichzeitig auslebte. Diese Interdisziplinarität selbst entwickelte sich zu einer eigenen Kunstform, zu seiner Art der Gestaltung. Die Ausstellung zeigt wichtige Stationen des international bedeutenden Bühnenbildners, der auch als Professor im Fachbereich Gestaltung Design in den digitalen Medien lehrt.