Sound Space —- Eine Installation zur Musikvisualisierung

Sound Space ist eine auf elektronische Musik ausgelegte Installation von Teimur Henrich. Der Besucher genießt mit ihr die eigene, sich auf dem Smartphone oder tragbaren Mediaplayern befindliche Musik und ihre generative Echtzeit-Visualisierung. Das Musikhören findet im Privaten statt: Speziell präparierte Kopfhörer erfüllen ihren primären Zweck der Musikwiedergabe gleichzeitig wir abgespielte Musik an einen PC zur Transformation der Audiosignale in bewegte Bilder übermittelt.

Mehr Informationen: www.soundspace.tk

Gebäude R, Raum 03

 

Öffnungszeiten:

12.10.2018 von 19.00 bis 23.00
13.10.2018 von 19.00 bis 21.00
Fachrichtung: Intermedia Design

Betreuer: Teimur Henrich, Marcus Haberkorn

Veranstaltungsort: