Über uns

Vom 12. bis 14. Oktober 2018 präsentieren die Design- und Kulturtage Trier das kreative Potenzial des Campus Gestaltung der Hochschule Trier. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Stadt Trier und unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsidentin Malu Dreyer statt. Nahezu alle 1000 Studierenden und ca. 80 ProfessorInnen und Mitarbeiterinnen des Fachbereichs Gestaltung sind an dieser Großveranstaltung mit viel Engagement und Herzblut beteiligt.

Nach der Premiere in 2015 wird der Campus Gestaltung auch in diesem Jahr für drei Tage zum kulturell-kreativen Treffpunkt – und das in einem einzigartigen Ambiente. Die historischen Gebäude Irminenfreihof und Paulusplatz verschmelzen zu einer Location für neue Ideen, mitten im Herzen der Stadt. Bereits seit 1830 ist das Gebäude am Irminenfreihof kreativer Ausbildungsort – damals als Baugewerkeschule zur Ausbildung von Architekten und Bauingenieuren. Wir freuen uns, frischen Wind in diese traditionsreichen, geschichtsträchtigen Gebäude zu bringen und den Campus Gestaltung zukunftsorientiert auszurichten.

Die Design- & Kulturtage Trier sind eine junge Veranstaltung, die langfristig wachsen wird. Wir wollen als wiederkehrendes Veranstaltungsformat im dreijährigen Turnus nachhaltige Wechselwirkung in Hochschul- und Stadtentwicklung fördern und die Potenziale der rheinland-pfälzischen Kultur- und Kreativwirtschaft sichtbar machen.

Mit zahlreichen Ausstellungen, Vorträgen, Installationen, Gebäudeprojektionen, einem internationalem Symposium, einem Infotag für Studieninteressierte sowie der großen Modenschau mit Verleihung des Trierer Modepreises zeigt sich der Fachbereich Gestaltung als innovativer Impulsgeber für die Region Trier.

Die sechs Fachrichtungen Architektur, Edelstein und Schmuck, Innenarchitektur, Intermedia Design, Kommunikationsdesign und Modedesign geben Einblick in ihre Arbeit und präsentieren herausragende Designprojekte. Da die Veranstaltung im Rahmen des Karl-Marx-Jahres 2018 stattfindet, ist das Werk des Philosophen und Gesellschaftskritikers eines der Themen, mit dem sich Studierende, Dozierende und KünstlerInnen kritisch und kreativ auseinandersetzen.

Wir möchten Sie herzlich zu dieser einzigartigen und inspirierenden Veranstaltung einladen. Feiern Sie mit uns!

Allgemeine Anfragen
info@designundkultur-trier.de

Ansprechpartner bei der Hochschule Trier / Fachbereich Gestaltung

Dekan Prof. Dr. Matthias Sieveke
sieveke@hochschule-trier.de
Tel.: +49 (0)651 8103 850

Dekanat FB Gestaltung
Irminenfreihof 8, D-54290 Trier

Fachbereichskoordination und Organisation

Selâle Franger, Dipl.-Des. M.A.
S.Franger@hochschule-trier.de
Tel.: +49 (0)651 8103 850

Organisation und Marketing, PR

Susanne Krämer, Dipl.-Des.
krämer@hochschule-trier.de
Tel.: +49 (0)651 8103 810

Anne Wiedau, Dipl.-Des. M.A.
A.Wiedau@hochschule-trier.de
Tel.: +49 (0)651 8103 810

Corporate Design

Isabelle Norouz
Amin El Gafarawi

Verwaltung und Finanzen

Reinhard Hanke
Emanuela Roca